Unser „Wißen“ für Ihre Gesundheit

Gemeinsam mit meinem Team ist mir der stete Dialog mit Ihnen und zu Ihrem Wohl als Frau und Patientin in den verschiedenen Phasen des Lebens Berufsverständnis, gleichwohl aber auch eine Herzensangelegenheit.
Unsere Internetseite kann diesen persönlichen Kontakt sicher nicht ersetzen, Ihnen aber hoffentlich einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben.

Das Team der Frauenarztpraxis
Dr. med. Constanze Wißen

Gynäkologisches
Spektrum

  • Einordnung von Körperveränderungen
  • Früherkennung von Erkrankungen
  • Diagnostik/Therapie (Genitale/Brust)
  • Impfungen
  • Beratung zur Kontrazeption
  • Kinderwunsch-Begleitung

Schwangerschafts-Spektrum

  • Schwangerschaftsberatung
  • Mutterschaftsvorsorge
  • Individuelle Zusatzuntersuchungen
  • Pränataldiagnostik-Beratung
  • Geburtsplanung
  • Betreuung von Mutter und Kind

Discovering
Hands

  • Die Taktilographie nutzt den überlegenen Tastsinn sehbehinderter Frauen, was der Früherkennung von Brustveränderungen eine deutlich gesteigerte Genauigkeit verleiht.

„Die einfachste Art, einen Menschen zu ehren, ist ihm zuzuhören.“ Michael Zöller

Sie sind uns wichtig. Wir nehmen uns Zeit, Ihnen zuzuhören. Mit Sorgfalt und Einfühlungsvermögen sind wir für Sie da. Damit Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen können, schaffen wir eine angenehme Atmosphäre. Vertrauen Sie auf uns.

Dr. med. Constanze Wißen

Vita

  • geboren, aufgewachsen & wieder beheimatet in Werdau
  • verheiratet, ein Sohn (geboren 2012) und eine Tochter (geboren 2015)
  • seit 15.10.2014 Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • 2008—2014 Facharztausbildung in der Pleißentalklinik Werdau und der Donau-Ries-Klinik Donauwörth
  • 2009 Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2000—2007 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Schwester Steffi Hupfer

Vita

  • Teammitglied seit 1991

Leistungsspektrum

Gynäkologisches Spektrum

Wir fokussieren uns dabei auf

  • alters- und phasenabhängige Ausprägungen sowie Veränderungen des weiblichen Körpers und gehen auf damit verbundene Besonderheiten, Bedenken und Fragen ein; angefangen von der Teenagerzeit bis hin zur klimakterischen Phase
  • die Früherkennung von Erkrankungen des gesamten weiblichen Genitale im Rahmen der gesetzlich geregelten Krebsvorsorgeuntersuchung
  • die onkologische Therapiebegleitung und Nachsorge
  • Beschwerden an äußerem / innerem Genitale und der Brust, leiten entsprechende Zusatzdiagnostik und gezielte Therapieoptionen ein
  • die Empfehlung und Durchführung von Impfungen im besonderen Hinblick auf unser Fachgebiet aber auch darüber hinaus
  • die individuelle und situationsadaptierte Beratung zu allen Möglichkeiten der Kontrazeption und bieten unter anderem die Anlage von IUPs (= Spiralen / Verhütungsschirmchen) an
  • die Diagnostik, Therapie und Begleitung bei unerfülltem Kinderwunsch

Schwangerschafts-Spektrum

Wir fokussieren uns dabei auf

  • die Schwangerschaft als einen schönen und natürlichen Vorgang, beraten Sie aber auch im Konflikt
  • die Einordnung schwangerschaftsbedingter Veränderungen des mütterlichen Organismus, nicht nur im Hinblick auf einen möglichen Krankheitswert
  • die Mutterschaftsvorsorge entsprechend den gesetzlichen Richtlinien
  • die Empfehlung und Durchführung individuell sinnvoller Zusatzuntersuchungen
  • die Beratung zu Möglichkeiten und Grenzen der Pränataldiagnostik und die Vermittlung kompetenter Ansprechpartner
  • die frühzeitige Erkennung mütterlicher und kindlicher Schwangerschaftsrisiken, -komplikationen sowie Entwicklungsstörungen mit der zeitnahen und entsprechenden Reaktion darauf
  • die Geburtsplanung unter Vereinbarung persönlicher Wünsche und medizinischer Indikation
  • die nachgeburtliche Betreuung von Mutter und Kind

Schwangerschafts-Begleitung

Wir arbeiten sehr gut mit den hiesigen Hebammen und Geburtskliniken zusammen. Ihre Wahl und Ihre Präferenzen sind dabei für uns entscheidend! Wünschen Sie eine persönliche Empfehlung oder einen Kontakt, beraten wir Sie gern.

Discovering Hands

Taktilographie zur Früherkennung von Brustveränderungen

Christine Kanetzki hat ihre besondere Begabung zu einer Berufung gemacht. Als Blinde verfügt sie über einen überdurchschnittlich ausgeprägten Tastsinn. Damit hat sie sich in einer neunmonatigen Ausbildung zu einer MTU (Medizinisch-Taktile Untersucherin) der weiblichen Brust bei discovering hands ausbilden und zertifizieren lassen – mittlerweile ist sie in der Taktilographie langjährig erfahren.

Hieraus ergeben sich zwei äußerst sinnvolle Ergänzungen zur Früherkennung von Brustveränderungen:

Bei der TBU (Taktile Brust Untersuchung) wird die Brust mithilfe patentierter Orientierungsstreifen nach einem standardisierten Verfahren in allen Gewebetiefen von der MTU systematisch abgetastet. Die Untersuchung dauert zwischen 30 und 60 Minuten und findet unter ärztlicher Verantwortung statt.

Die ATS (Anleitung zur taktilen Selbstuntersuchung) kann genutzt werden, um sich von der MTU systematisch an die eigene Untersuchung der Brust heranführen zu lassen. Die Selbstschulung dauert zwischen 30 und 60 Minuten. Zum Nachlesen, Vertiefen und zur Dokumentation von Auffälligkeiten erhält die Patientin hierzu ein Handbuch.

Immer mehr Krankenkassen (derzeit 28 gesetzliche sowie alle privaten) übernehmen die Kosten für die TBU. Erste Krankenkassen erstatten ihren Patientinnen auch die Kosten für eine ATS. Natürlich können diese Vorsorgemaßnahmen auch als IGEL in Anspruch genommen werden.

Frau Kanetzki ist dienstags und donnerstags in unserer Praxis tätig. Termine zur Tastuntersuchung und / oder Anleitung stehen unseren aber auch externen Patientinnen gern zur Verfügung. Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.

Kontakt

Adresse

Frauenarztpraxis
Dr. med. Constanze Wißen
Cainsdorfer Straße 2
08064 Zwickau

Direktkontakt

Tel 0375-780746
Fax 0375-59506655

Sprechzeiten

Mo 8-13 Uhr · Di 12-20 Uhr · Mi 8-13 Uhr
Do 8-12 und 14-18 Uhr · Fr 9-13 Uhr
und nach Vereinbarung

Frauenarztpraxis Dr. med. Constanze Wißen

Kontaktieren Sie uns gern

[et_pb_modal_button button_text=“Impressum“ button_alignment=“left“ _builder_version=“3.0.105″ _i=“0″ _address=“7.1.0.0″ /][et_pb_modal_button button_text=“Datenschutz“ button_alignment=“left“ _builder_version=“3.0.105″ _i=“1″ _address=“7.1.0.1″ /]